Trinkwasserqualität

Trinkwasserqualität

Wasserqualität

Die Lebensmittelverordnung des Bundes schreibt vor, dass...

„Wer über eine Wasserversorgungsanlage Trinkwasser an Konsumentinnen und Konsumenten abgibt, hat diese jährlich mindestens einmal umfassend über die Qualität des Trinkwassers zu informieren.“

Wissenwertes

Unser kostbarstes Gut

Wasser benötigen wir täglich und in grossen Mengen. Wir können bedenkenlos und mit einer einfachen Drehung des Wasserhahns Wasser beziehen. Aber was steckt alles dahinter?

Wasserbezug und Speicherung

Die Gemeinde Strengelbach bezieht das benötigte Trinkwasser aus dem eigenen Grundwasserpumpwerke Bodenmatt. Mit dem gefassten Wasser wird zu einem grossen Teil auch die Gemeinde Vordemwald mit Trinkwasser versorgt.

Gespeichert wird das Wasser in den beiden Reservoiren "Wissberg" und "Schützägerten".

Versorgungnetz

Das Trinkwasser wird über zwei Netze, welche normalerweise nicht miteinander verbunden sind, an die Verbraucher abgegeben. Die zwei Netze sind in zwei Zonen, Oberzone und Unterzone, eingeteilt.
Die Oberzone erstreckt sich über das höhere Gebiet und Vordemwald. Die Unterzone umfasst den grössten Teil der Gemeinde. In Notlagen kann mit zwei Schiebern die eine mit der anderen Zone verbunden werden.

Die Dörfligenossenschaft hat eine eigene Wasserversorgung mit zwei Quellgruppen.

Unterhalt

Der Brunnenmeister kümmert sich laufend um die Anlagen und die Qualität.Die Steuerung der Anlagen kann vor Ort oder zentral von der Steuerungsanlage im Mehrzweckgebäude Grubenweg erfolgen.
Die Wasserversorgung ist so konzeptiert, dass bei einem Ausfall keine Engpässe entstehen. Es besteht eine direkte Verbindung vom Pumpwerk Bodenmatt mit der Stadt Zofingen.

Die riesigen Reservoire werden jährlich gründlich gereinigt und auf Mängel im Bauwerk untersucht.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Abteilung Abteilung Finanzen gerne zur Verfügung.


Eckdaten:

  • Versorgte Einwohner ca. 4`800
  • Anzahl Hydranten: 238
  • Härtegrad des Wassers: °fH 33 (32-42 = hart)
  • Speicherkapaziät Reservoir "Weissberg"; 1`000  m3
  • Speicherkapazität Reservoir Schützägerten"; 1`600 m3
  • Durchschnittlicher Wasserbedarf: 22 m3
Abteilung Finanzen
Lebensmittelsicherheit

Adresse

Gemeindekanzlei
Brittnauerstrasse 3, Postfach 95
4802 Strengelbach

Telefon 062 746 03 00
E-Mail an die Gemeinde senden

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 11.45 / 14.00 - 18.00 Uhr
Dienstag-Mittwoch 08.00 - 11.45 / 14.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 11.45 Uhr
Freitag 08.00 - 14.00 Uhr
 

© 2018 Gemeinde Strengelbach. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen